E-Mail Marketing mit GetResponse

GetResponse Erfahrungsbericht: perfekts E-Mail Marketing für deutschland

Erfahrungsbericht: So geht E-mail Marketing mit GetResponse

Wer auf der Suche nach einem langfristigen, seriösen und vertrauenserweckenden Partner für das E-Mail Marketing in deutschland ist, kommt in erster Instanz nicht an den Platzhirschen vorbei: Emarsys, Episerver, Agnitas und Inxmail sind auf allen großen Messen vertreten, werben in namhaften Fachmagazinen im Online- und Printbereich und bieten gerade für die Unternehmens-Entscheider vermeintlich wichtige Ansatzpunkte, welche die Auswahl beeinflussen.

Denn neben einem krawattierten Auftreten wird auch die Unternehmensgröße, deren Historie,  die Bekanntheit auf dem Markt und die Anzahl der Referenzkunden vorgehalten, was jedoch technisch betrachtet eigentlich keine Relevanz spielen sollte. Leider unterzeichnen die Direct-Marketers jedoch nicht die Verträge, so dass selbst perfekt aufgestellte Anbieter in diesem Vergleich stets schlechter abschneiden und so meist bereits schon in der Vorentscheidung aus dem Rennen fliegen.

Doch was ist für ein gutes E-Mail Marketing wichtig?

1.) Der Versand und Empfang – denn Nachrichten sollen auch gelesen werden
Rein technisch betrachtet geht es hier um die Zustellung von Newslettern – dies betrifft den technischen Support basierend auf Erfahrungswerten, stets aktualisierten Anforderungen von Internet Service Providern sowie best-practice Empfehlungen. Dann geht es weiter  über den Postboten ( wer versendet diese Nachricht, wie sieht der Versender aus und was gibt er vor zu sein – hat er immer schöne Post für mich oder bringt er mir sonst auch unliebsame Nachrichten, welche ich eigentlich gar nicht lesen möchte und ihn daher ignoriere wenn er wieder klingelt) bis hin zu dessen Auftreten am Briefkasten des Empfängers. Dies hat erst einmal nichts mit den eingangs erwähnten Punkten zu tun sondern ist eine Dienstleistung, welche sich durch Know-How, kontinuierlichem Nachfragen sowie Aktualisierung von Empfehlungen begründet.

2.) Die Automatik-Funktionen – denn manchmal ist ein Reminder notwendig

Gerade beim Aufbau eines Sales-Funnels, beim Erstellen von Aktions-Angeboten sowie kaskadierenden dialogen sind automatisierungen im E-Mail Marketing wichtig.  Hier kommt es darauf an dass die Schnittstellen zum Webshop,ggf. ERP oder CRM System sowie sonstigen Daten-Hubs unterstützt und bedient werden können. Lassen sich auf jedwede Art von Events Aktionen auslösen? können benutzerdefinierte Felder erstellt, erweitert und gesetzt werden, um so basierend auf dem Nutzerverhalten und innerhalb sowie untereinander von E-mail Automatisierungen verbindungen zu schaffen? Der Bereich der individuellen beziehungsweise ereignisbasierten Newsletter immer immer stärker zu und bedarf daher einer ausgereiften Technologie.

3.) Der Editor – den E-Mail Marketing ist kein Mikrokosmos

Mal schnell einen schönen Newsletter erstellen – bei template-basierten Anbietern ist dieser leider nicht möglich. Denn auch bei einem klaren CI sollen Newsletter auch mal anders ausschauen und flexibel aufgebaut sein. Auch beim Zusammenspiel mit Newsletter-Partnern ist es wichtig ein Tool zur Verfügung zu haben welches das einfache erstellen und exportieren von .html Mailings ermöglicht, welche validen Quellcode erzeugen und in allen E-Mail Clients bestmöglich angezeigt werden.

Was spricht dafür, das E-mail Marketing mit Getresponse zu betreiben

Die rein rechtlichen Aspekte

GetResponse ist ein europäischer Anbieter mit Sitz in Danzig, Polen und wird somit durch das GDPR-Complience Thema abgedeckt.  Aber spricht man dann nur noch auf polnisch? weit gefehlt! “Wir sprechen Deine Sprache – und das ohne Akzent” ist keine leere Phrase sondern Fakt. Wer denkt es hier mit einem billigen Call-Center aus sonstwo zutun zu haben ist auf dem Holzweg.

Ausgereifter Support soweit das Auge reicht

Neben einem dedizierten Account-Manager, welcher einem per Telefon, Slack und Video-Konferenz Wochentags von 08:30 – 17:00 Uhr über eine Festnetz – und Mobilfunknummer zur Verfügung steht, bietet die SaaS einen Support-Chat auf der Webseite, welcher einem 24 Stunden zur Verfügung steht. Sobald man das Fenster öffnet, meldet sich innerhalb von maximal drei Minuten ein Mitarbeiter und erkennt sofort, welcher Kunde gerade zu ihm spricht, in welchem Bereich er sich aufhält und was er gerade macht. Top-Informiert und zielgerichtet werden so die Fragen umgehend beantwortet und via Screenshot  – oder shared Video als Dokumentation zur Verfügung gestellt.

Wer kann dies nicht: man ist gerade dabei eine E-Mail Automatisierung und hat eine technische Frage, ohne die es sonst nicht weiter geht. Statt wie sonst eine E-Mail zu schreiben oder einen Support zu kontaktieren welcher lediglich die Tickets aufnimmt, wird einem hier sofort und zielgerichtet geholfen. Ein Pluspunkt, welcher sich mehr wie bezahlt macht.

Kein Upselling und keine versteckten Kosten

Gerade die größeren Unternehmen beantworten Fragen in Bezug auf die kosten gerne mit “und nach oben sind wir offen” – dieses Szenario wird einem bei GetResponse niemals passieren. Denn alle Funktionen der Suite, alle Erweiterungen und neuen Features, welche regelmäßig ausgerollt werden, stehen den Nutzern sofort, uneingeschränkt und ohne weitere Kosten zur Verfügung.

  • Einbindung eines Chat auf der Webseite: mit GetResponse ohne weitere Kosten einbinden
  • Verknüpfung von LeadAds aus Facebook: mit GetResponse ohne weitere Kosten möglich
  • Einbindung von Browser-Notifications über die Webseite: bei GetResponse inklusive
  • Anlegen und verwalten von Nutzern mit individuellen und granularen Rechten: unbegrenzt kostenlos möglich
  • Einbindung von Anmeldeformularen, Anmelde-PopUps, Exit-Intent PopUps und Toolsbars zur Lead-Generierung: alles bei GetResponse im Preis inkludiert
  • und vieles vieles mehr..

Technik, damit die E-Mails auch wirklich ankommen wird groß geschrieben

  • DKIM und SPF  Zur Authentifizierung der Absender-Domain und E-Mail Adressen
  • Eigene IP-Adressen – um sich gegen etwaige Spammer abzugrenzen und ein Fallback zu haben
  • Warm-Up Roadmap und OnBoarding – Man wird an die Hand genommen und schritt für schritt durch die Prozesse geführt
  • Kontinuierliche Listen Hygiene – Ist bei GetResponse kein Fremdwort sondern gelebte Praxis. Denn dafür steht das unternehmen mit seinem guten Ruf und kümmert sich Proaktiv darum, dass seine Kunden die bestmöglichen Öffnungs- und Klickraten erhalten und optimiert ungefragt durch technische Tipps, tricks und hilfreiche Unterstützung.

Individuelle Lösungen und einfache Vorlagen für jede eventualität

Da die Zielgruppe des Anbieters GetResponse sehr breit aufgestellt ist, verwundert es nicht dass die zur Verfügung gestellten Tools wirklich jedwede Eventualität abdecken.  Von vor designten DOI-Templates bis hin zu fertigen Funnels für E-Mail Marketing Automatisierungen, Webinaren, Follow-Up und Lead-Gen Vorlagen ist für jeden etwas dabei, der einfach mal starten möchte. Und wer das ganze nicht braucht ignoriert einfach diese Vorlagen und macht dafür einfach sein Tagesgeschäft mit einem Technologieanbieter, der sein Handwerk versteht und blitzsaubere Werkzeuge für Verfügung stellt.

Wir würden GetResponse auf jeden Fall wieder empfehlen!

Jetzt GetResponse 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen

  • Anbieter: GetResponse
  • URL: https:/www.getresponse.com
  • Typ: E-Mail Marketing anbieter
  • Produkte: Basic, Pro, Professional, Max
  • Turnus: Monatlich, Jährlich, alle zwei jahre
Werbehinweis: Bei den in diesem Beitrag verwendeten  ausgehenden Text- und und Bildverlinkungen handelt es sich um sg. Affiliate-Links, für welche der Seitenbetreiber eine Vergütung erhält, sofern ein Leser über diese Links bestellt. Diese Verlinkungen haben keinen Einfluss auf die Preisgestaltung.
Wir haben ein Geschenk für Sie:

Bis zu 80% sparen

Jetzt für den Newsletter anmelden
Jetzt zum Newsletter eintragen
Ich bin damit einverstanden, dass mich die OnDireX UG über ausgewählte Themen informieren darf. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich sowohl elektronisch über den Abmeldelink, telefonisch: +49 (0431) 200766-00, per E-Mail: unsubscribe@snapfrog.de, als auch postalisch an die OnDireX UG, Schönberger Landstrasse 124c,24232 Schönkirchen geschehen. Es gilt die Datenschutzerklärung der OnDireX UG *
Datenschutz-Einstellungen
Wenn Sie diese Webseite besuchen, werden Browser-Informationen in Form von Cookies gespeichert. Sie können Ihre Datenschutz-Einstellungen hier anpassen. Bitte beachten Sie, dass die Blockierung von Cookies die Darstellung der Webseite und deren Inhalte für Sie beeinflussen kann.